5 bewährte Wege positives Feedback online einzuholen

alphin Reviews
Katja Reinke
|
July 26, 2022
4
min
|
|
Lokaleigentümerin und zufriedene Kundin lächeln einander zu.

Hast du dich jemals gefragt: Ob und wie du am besten positives Feedback für dein Unternehmen online einholen kannst?
Es gibt viele Möglichkeiten, in diesem Artikel werden wir uns auf 5 bewährte Methoden konzentrieren positive Online Bewertungen einzuholen.

Was sind die Voraussetzungen für Online Bewertungen?

Um überhaupt Bewertungen online sammeln zu können, braucht es ein paar Grundlagen:

1. Google My Business: Einen Account bei Google. Der sollte alle wichtigen Daten und Informationen rundum dein Business enthalten. Die Öffnungszeiten und Adresse sind essentiell, damit neue Kunden euch finden können. Professionelle Bilder von deinen Produkten machen Lust auf einen Besuch in deinem Lokal. Kontaktdaten, einen Link zu deiner Webseite oder deinem Lieferservice runden dein Profil ab.

2. Andere Bewertungsplattformen: Neben Google gibt es andere Bewertungsseiten, die helfen deine Sichtbarkeit im Netz zu steigern. Doch dabei geht es nicht um Masse, sondern um Klasse. Du solltest dir vorab die Fragen stellen: Was passt zu dir und deinem Business? Wo sind deine potenziellen Kunden am ehesten unterwegs? TripAdvisor? Instagram? TheFork? Lieferando? OpenTable? UberEats? Hast du deine Wahl getroffen, setze die Accounts auf und bittet als Team eure Kunden um Rezensionen und regelmäßiges Feedback.

3. Social Media: Auch die sozialen Kanäle bieten neben der Bewertungsfunktion auf Facebook, Möglichkeiten deinen guten Ruf online weiter auszubauen. Teile mit Followern und Kunden, welche Speisen neu sind auf deiner Karte oder lass dir direkt Feedback geben in kleinen Umfragen.

Lokalinhaberin zeigt ihre Bewertungen strahlend auf dem Tablet.

Wie hole ich Online-Feedback am besten ein?


"Hat es Ihnen geschmeckt?", "War alles in Ordnung?" Die Fragen kennen wir alle, wenn unsere leeren Teller, Tassen und Gläser abgeräumt werden. Im Grunde ist das die einfachste Form Feedback einzuholen. Doch wie kriegen wir das mündliche Lob nun auf die gängigen Bewertungsseiten im Netz?



Klar, ein Lob unmittelbar vor Ort ist Balsam für die Seele. Aber Online Bewertungen haben den Vorteil, dass sie für dein Business im Netz um neue Kunden werben. 
Welche Methoden es gibt, um aktiv positive Kundenstimmen zu sammeln? 5 bewährte Wege haben wir für dich zusammengestellt, Erfolg garantiert:

1. Bitte deine Kunden direkt vor Ort, ob sie dein Lokal und ihren Besuch bei dir online bewerten möchten. Mit den Review Cards von alphin lässt sich die Bewertung mit ein paar Klicks problemlos direkt im Lokal generieren.



2. Nutze Social Media. Du postest regelmäßig neue Gerichte oder zeigst gern dein Team und Lokal auf den sozialen Kanälen? Dann bitte auf deinen sozialen Netzwerken auch um Feedback. Verlinke die entsprechenden Bewertungsportale in der BIO oder rufe in einem Post dazu auf.
Kleiner Tipp: Du würdest gern Social Media professioneller nutzen, aber du weißt nicht wie? Dann hilft dir alphin. Mit alphin Social kannst du deinen Instagram-Account professionell verwalten lassen. Was du dann noch tun musst? Dich zurücklehnen und den Erfolg deines Instagram Kanals mitverfolgen.



3. Kleine Schilder im Lokal und Flyer auf den Tischen können ebenfalls deine Besucher zum Bewerten auffordern. Ein Vermerk in der Speisekarte vielleicht? Auf Stempel-, Bonuskarten oder Extra-Dankes-Kärtchen, die ihr euren Lieferungen beilegt, helfen dir beim Sammeln von Bewertungen.



4. Bewerbe Neuerungen/saisonal Leckereien beispielsweise an einer Tafel mit tagesaktuellen Gerichten und bringe mit einem Augenzwinkern unter, dass deine Kunden jetzt auch diese Speisen online bewerten können.



5. In Mails und Newslettern mit Verlinkung zu den Portalen könnt ihr ebenfalls erfolgreich Bewertungen sammeln. Nach getaner Online-Bestellung / Nutzung des Reservierungsservices direkt um ein Feedback bitten. Oder wenn ihr eure Stammkunden mit regelmäßigen Newslettern auf dem Laufenden haltet, dann Bewertungsseiten mitverlinken und Rezensionen sammeln.  
Deine E-Mails kannst du durch einen Abbinder ganz schnell auch zum Bewertungen generieren nutzen. Füge die Bitte um Feedback und die Links zu deinen Bewertungsportalen bei. So nutzt du die Chance mit jeder E-Mail auch Rezensionen einzuholen.

Startbereit?

Lass Dich jetzt kostenlos und unverbindlich beraten.

Einfach Formular ausfüllen und los geht's.